Waldhütte 2024

Kulinarische und andere Höhenflüge unter Freunden.


19. Juni 2024: Wurst mit Brot und Salat

Viktor bringt pünktlich den Salat.

Das weltbeste Brot.

Jetzt eine kurze Pause.

Der Magen knurrt schon.

Fenchel-Salat.

Hier stimmt einfach alles.

Das haben wir uns verdient.

Mal ein Selfie.

Der Fotograf bei der Arbeit...

...und hier sein Resultat.


5. Juni 2024: Wähen

Wie im Schlaraffenland.

Zuerst eine Aprikosenwähe.

Dann eine Gemüsewähe.

Gemüse und Rinderhack werden vorgegrillt.

Zeit zum Entspannen.

Bin schon wieder Grossvater geworden.

Das Ergebnis lässt sich zeigen.

Nur der Name des Enkels ist etwas ungewohnt.

Die Krönung zum Schluss.


22. Mai 2024: Spareribs

Zwei Begutachter.

Teamwork.

Warum funktioniert das nicht?.

Der Lohn der Arbeit.

Ganz ohne Sorgenfalten.

Was fehlt da noch?

Jetzt ist alles klar.


1. Mai 2024: Spargeln

Sieht schon mal gut aus.

Die besten Spargeln kommen aus Deutschland.

Was will man mehr?

Un noch ein Herdöpfel dazu.

Butterzart, nicht hölzig und keine Fäden.

Italienischer Rohschinken und Sauce Hollandaise gehören dazu.

Genuss bei sonnigem Frühlinhswetter.

So geht Glücklichsein.

Ob ich heute wohl Kartenglück habe?

Unser kleines Paradies.


17. April 2024: Raclette

Unsere Spezialpfanne für fast alles.

Alles was das Raclette-Herz begehrt.

Es ist angerichtet.

Alles nur Gourmet am Tisch.

Vorfreude ist die schönste Freude.

Können wir jetzt endlich anfangen zu Essen?


3. April 2024: Pouletflügeli

Alle arbeiten mit voller Konzentration.

Chef de Salade.

Ob der wohl Zapfen hat?

Wie zum Teufel kriegt man das Ding bloss auf?

Da läuft einem doch das Wasser im Munde zusammen.

Das haben wir uns verdient!


20. März 2024: Fleischkäse

Zuerst gibts ein Gruppenfoto.

Bitte lächeln.

Acht Spiegeleier gleichzeitig.

Delikatess-Fleischkäse mit Spiegelei, Salzkartoffeln und Spinat.

Mit viel Stolz wird auf das Vollendete angestossen.


6. März 2024: Chässchnitten

Der Grill ist auch ein Backofen.

Salat mit gerösteten Kernen.

Was ist da so lustig?

Unserem Gast schmeckts.

Einer von fünf Geniessern.

Soll ich oder soll ich nicht?

Der Jass am Schluss ist obligatorisch.



21. Februar 2024: Lachs mit Risotto und Lauch

Alles unter Kontrolle.

Lauch gedünstet.

Der Grill ist fast immer im Einsatz.

Noch schnell ein Foto...

...vom gemeinsam erarbeiteten Menu.

Der Lohn der Arbeit.


7. Februar 2024: Grill-Gemüse

Spiess um Spiess.

Natürlich noch schön marinieren.

Die Maiskolben zuerst.

Da lacht sogar die Dekoration mit.

Alles wieder frisch zubereitet.

Auch der Humor ist wichtig.

Der beste Streuselkuchen im ganzen Kanton.


24. Januar 2024: Kotelett mit Spaghetti Spezial

Total 1.462 kg Fleisch.

Zuerst mit Niedertemperatur garen, dann auf den Grill.

Spaghetti Garbonara...

...nach streng gehütetem Rezept von Marlies.

Vier Mal Menu 1.

Die Vorfreude ist die schönste Freude.

Auf Los gehts Los..

Der stille Geniesser.


10. Januar 2024: Hackbraten

Der Grill ist auch ein Backofen.

Gespannte Vorfreude auf das Menu-

Mit Kartoffel-Gratin und Zimt-Karotten.

Unter uns und gemütlicher als in jeder Beiz.

Googeln wird zum Volkssport.

Es gibt immer Zeit für einen Schwatz.

Die Drückeberger vorm Abwasch voll erwischt!


Nach oben